tw
fb
yt
videohighlights ebel

Erste Bank Young Stars League

Die Erste Bank Young Stars League wird in der Saison 2019/20 "zweigeteilt" ausgetragen: Einerseits im "normalen" Meisterschaftsformat für die österreichischen Teams, andererseits in Turnierform (Erste Bank U20 - International Tournament Championships) für die internationalen Teams. Momentan festgelegt ist nur der Ablauf der Meisterschaft, Infos zu den Turnieren folgen so rasch wie möglich:

EBYSL 2019 20

Modus:

A) GRUNDDURCHGANG:

(1) Der Bewerb wird in einer Gruppe mit 6 Mannschaften ausgetragen.

(2) Der Grunddurchgang: Es wird eine 2,5 Hin- und Rückrunde in der Gruppe gespielt. Insgesamt sind es 25 Spiele pro Mannschaft im Grunddurchgang.

B) PLAY-OFFS:

(1) Die 2 Top Teams des Grunddurchganges sind fix für das Best-of-Five Semifinale qualifiziert (home, home, away, away, home). Die 3-6 platzierten Teams des Grunddurchganges nehmen an den Pre-Play-Offs teil und spielen um die zwei verbleibenden Plätze für das Semifinale. Das Pre-Play-Off wird in einer Heim- und Auswärtsserie aus zwei Spielen ausgetragen und über das Gesamt-ergebnis des ersten und zweiten Spieles entschieden. Overtime und Penaltyschießen können nach dem Rückspiel nur stattfinden, wenn der Gesamtscore gleich hoch ist. Das 3. platzierte Team des Grunddurchganges spielt gegen das 6. platzierte Team des Grunddurchganges und das 4. platzierte Team spielt gegen das 5. platzierte Team des Grunddurchganges. Die beiden Gewinner des Pre-Play-Offs nehmen den 3. Platz und 4. Platz für den Play-Off Pick ein. Wobei jenes Team mit der besseren Platzierung in der Tabelle nach dem Grunddurchgang den 3. Platz und das schlechter platzierte Team den 4.Platz für den Play-Off Pick ein.

(2) Im Semifinale hat jene Mannschaft, welche nach der letzten Phase des Grunddurchgangs den ersten Platz belegt, das Recht, sich aus den Mannschaften, welche als dritter und vierter platziert waren, einen Gegner auszusuchen („First‐Pick‐Right“). Die zweitplatzierte Mannschaft spielt gegen jene Mannschaft, welche nicht gewählt wurde. Das Heimrecht bleibt bei der erst‐ und zweitplatzierten Mannschaft.

(3) Die Halbfinalsieger bestreiten das Finale in einer Serie Best-of-five (home, home, away, away, home).

(4) In Play-Off Spielen hat jeweils die nach der letzten Phase des Grunddurchgangs besser platzierte Mannschaft Heimrecht. 

Zum Spielplan