tw
fb
yt
Nach dem 1:4 zu Hause muss der EC Red Bull Salzburg am Dienstag (19:45 Uhr, live bei LAOLA1.tv) beim SC Bern mit +4 Toren gewinnen, um die erste Ko-Runde der Champions Hockey League zu überstehen.

Der EC Red Bull Salzburg empfängt am Dienstag (19:30 Uhr, live bei LAOLA1.tv) im 1/16-Final-Hinspiel der Champions Hockey League den Schweizer Meister SC Bern. Beide Teams schwächelten zuletzt in der heimischen Meisterschaft!

Der EC Red Bull Salzburg trifft in der ersten Play-off-Runde der Champions Hockey League auf den SC Bern. Der Schweizer Meister war in der Gruppenphase ein Gegner des EHC LIWEST Black Wings Linz.

Teil II unser Vorstellung der Champions Hockey League-Gegner der Erste Bank Eishockey Liga-Klubs führt uns nach München. Der DEL-Klub, der heuer seinen ersten Meistertitel feierte, ist im August Premieren-Gegner des HC Orli Znojmo in der Königsklasse des Europäischen Klub-Eishockeys. Die Stadt ist jedenfalls eine Reise wert. 

Mit Skelleftea AIK, dem Auftaktgegner der UPC Vienna Capitals in der Champions Hockey League, starten wir unsere wöchentliche Vorstellung der Gegner der Erste Bank Eishockey Liga-Klubs in der Königsklasse des Europäischen Klub Eishockeys.